Eines der bekanntesten und originellsten Weinprojekte der Urlaubsinsel Mallorca ist wohl die Bodega 4 kilos! Jahr für Jahr wechseln die Etiketten und ziehen die Aufmerksamkeit auf sich. Den 2015er 4 Kilos ziert ein Etikett nach dem Motto “ Japan“. Francesc Grimalt und Sergio Caballero wollen jedoch nicht nur mit dem äußeren beeindrucken, sondern auch mit ihren Weinen und ein neues Kapitel der mallorquinischen Weingeschichte aufschlagen. Aus den Sorten Callet und Manto Negro zaubern Sie einen 14 Monate im Holz ausgebauten 4 Kilos, der den komplexen Charakter eines Tinto besitzt. Faszinierender Stoff für fortgeschrittene Insel-Spezialisten undsolche, die es noch werden wollen! Selten erlebt man derartige Finesse so perfekt und präsent am Gaumen verteilt.