Der Lugana Orestilla stammt von den Trauben eines Weinbergs, der so genannt wurde, weil im 17. Jahrhundert einen schönen Marmorsarkophag der römischen Frau Orestilla gefunden wurde. Dank der einzigartigen Bodenzusammensetzung dieses einzelnen Weinbergs entsteht eine reiche, große Lugana mit langer Lebensdauer.