Kellermeister Jean-Pierre Mareigner präsentiert einen Schatz aus dem letzten Jahrhundert. Mit der Cuvee, welche bereits 1999 abgefüllt wurde, setzt sich aus den herausragenden Crus der Champagne zusammen. Über 15 Jahre hat er in den ruhigen, 18 Meter tiefen kühlen Kellern der Domaine geruht. Trotz dieser jahrelangen Lagerung im Keller hat er seine Frische und Eleganz bewahrt und glechzeitig hat die Reifezeit ihm Komplexität und Tiefgang gebracht.
Der lange Aufenthalt im „Untergrund“ hat ihn über die Jahre zu vollendeter Eleganz reifen lassen.
Das Aromenreichtum des erstklassigen Traubenmaterials – in langen Jahren immer feiner geworden – zeigt sich im Finale weich, cremig und elegant.