Mit einer „Rückkehr zu seinen Wurzeln“ von Champagne Gosset hat das Haus Gosset zum ersten Mal in seiner 430 Jahre Geschichte einen reinen Pinot Noir Champagne, Grand Blanc de Noirs eingeführt. Nachdem er neun Jahre lang im Dunkeln und kühlen der Höhlen des Hauses untergebracht war, wird diese neue Cuvée in limitierter Auflage für Ende des Jahres feierlich enthüllt und garantiert einen außergewöhnlichen Geschmack. Mit seinem eleganten goldigem Erscheinungsbild und seiner extrem feinen Mousse, bezaubert der Grand Blanc de Noirs von Anfang an. Dieser elegante Champagner zeigt in der Nase weiße Früchte, ein Hauch von Konditorei, zusammen mit weißem Pfirsich und gebackene Apfel. Der Gaumen ist geschmeidig und ausgewogen. Notizen von Honig und Zitrone, gefolgt von einem frischen, lebendigen Finish. Ein perfektes Gleichgewicht zwischen der Intensität der Aromen und der Finesse des Weins ermöglicht der Frucht des Pinots, sich vollkommen mit überraschenden Leichtigkeit und frische auszudrücken. Eine sehr begrenzte Dégorgement von 12000 Flaschen wurde produziert.