Filter

Bollinger 007 Bond Limited Edition 2011 Champagner Magnum

Bechreibung

Zum 25. James Bond 007 Jubiläum hat Champagner Bollinger diese limitierte Auflage des Jahrgangs 2011 produziert. Dieses untypische Jahr hat den Kellermeister zu diesem einzigartigen Champagner inspiriert, der ausschließlich aus Pinot Noir aus Aÿ besteht. Dies ist das erste Mal, dass Bollinger eine Cuvée bringt, die aus diesem einzigen, historischen Cru besteht, in der das Haus seit 1829 seinen Sitz hat. In Aÿ hat die gute Ernte 2011 komplexe, kräftige und harmonische Pinots Noirs hervorgebracht, die diesen Charakterwein in Szene setzt.

Produktdetails
Land
Frankreich
Region
Champagne
Hersteller/Winzer
Bollinger
Jahrgang
2011
Verschluß
Korken
Typ
prickelnd , trocken
Rebsorte
Pinot noir
Alkoholgehalt
12%vol
Enthält
Sulfite
Aromen / Reben
gleich mitbestellen ...

Bollinger

Das Haus Bollinger ist einer der wenigen verbliebenen großen Champagner-Hersteller in Privatbesitz. In der Champagne ist das heute eine Seltenheit. Jacques-Placide Bollinger, geboren in Ellwangen, Württemberg, gründete das Unternehmen 1829 in Aÿ, Champagne, zusammen mit seinem Schwiegervater, Comte de Villermont. Nach einer beispielhaften Erfolgsgeschichte war Champagne Bollinger bereits 1918, als der Enkel des Gründers, Jacques Bollinger, die Führung des Hauses übernahm, als noble Spitzenmarke international anerkannt. Nach seinem frühen Tod im Jahre 1941 übernahm seine Frau, Lily Bollinger das Zepter. Lily Bollinger ist heute eine Legende der Champagne, neben ihrem unermüdlichen Einsatz in Sachen Qualität stammt von ihr auch eines der schönsten Zitate über Champagner: Ich trinke Champagner, wenn ich froh bin, und wenn ich traurig bin. Manchmal trinke ich davon, wenn ich alleine bin; und wenn ich Gesellschaft habe, dann darf er nicht fehlen. Wenn ich keinen Hunger habe, mache ich mir mit ihm Appetit, und wenn ich hungrig bin, lasse ich ihn mir schmecken. Sonst aber rühre ich ihn nicht an, außer wenn ich Durst habe.