Filter

Glenrothes 1998 Whiskey Speyside / Schottland

 
Art.Nr.: 8304 10098
Zur Zeit leider nicht lieferbar. Bitte anfragen.
Bechreibung

Der Glenrothes 1998 ist der neueste Vintage von Glenrothes. Er ist die erste Abfüllung, welche die Unterschrift von Gordon Motion, dem neuen Malt Master und Nachfolger von John Ramsay als Verantwortlichem für die Auswahl trägt.

Im Geschmack verspricht der hochwertige Glenrothes Vintage 1998 Speyside Whisky behagliche und runde Töne von Vanille und Gebäck, aber auch Noten von Gewürzen, Früchten und Nüssen. Am Ende recht trocken und würzig mit einem Hauch Pfeffer.

In der Nase köstlich duftend mit einem vielschichtigen Bukett von Orange, Vanille und Karamell.

Produktdetails
Winzer
Glenrothes
Aromen
Nüsse, Trockenfrüchte, Vanille, Würznoten
Passt zu
als Aperitif, einer guten Zigarre
Alkoholgehalt
43%vol
Charakter
langes Finale, intensiv auf Zunge
Aromen / Reben

Glenrothes

Die Destillerie Glenrothes am Rande der Gemeinde Rothes, in der traditionelle Grafschaft Morayshire im Norden Schottlands am Moray Firth wurde im Jahre 1878 von James Suart & Co. gegründet. Aufgrund finanzieller Problem konnte die Destillerie nicht fertig gestellt werden und wurde von William Grant, John Cruickshank und Robert Dick , Inhabern der Firma William Grant & Co. übernommen und fertiggestellt. Die Produktion von Whisky begann am 28. Dezember 1879, an dem Tag als die erst 1877 erbaute Firth-of-Tay-Brücke bei Dundee einstürzte. 1887 ging William Grant & Co. eine Zusammenarbeit mit der Islay Distillery Co ein und ergab die neue Firma "Highland Distillers co Ltd", die noch heute der Besitzer dieser Speyside Single Malt Whisky Destillerie sind. Die Destillerie ist relativ groß und produziert über 5,5 Millionen Liter Whisky pro Jahr. Glenrothes lagert seine Malts in einem bestimmten, aufeinander abgestimmten Verhältnis in Ex-Bourbon und Ex-Sherryfässern. Einige der Lagerhäuser sind nach altem Stil niedrig und haben Naturböden, andere wiederum sind hoch und die Fässer werden in Hochregalen gelagert.